seltsame Welt

Wenn ich schlafen gehe, träume ich in Versen. Sie schwappen über meine Lippen wie Meeresgischt zum Abendbrot.

Doch hüte Dich vor schwarzen Damentaschen!

katrin-(3)

katrin

katrin-(3)-(2)

katrin-(5)

katrin-(2)

Danke Katrin. Schaut auch hier unbedingt mal rein.

Advertisements