Ein Tag im Winter

Natürlich ist noch kein Winter. Zwischen dem Jetzt und ihm steht nur noch der Herbst und es wird ein Herbst ohne Stine sein. Leider.
Es kommt nicht oft vor, dass man jemanden trifft und das Gefühl einen umfängt diesen Menschen schon viel länger zu kennen. Da war kein Fremdheitsgefühl, kein Müssen oder Verstecken. Gut, eine kleine Aufgeregtheit ist da, immer wenn ich neue Leute treffe. Aber bei Stine war es anders. Ich weiß noch nicht was uns wohl verbindet, ich weiß jetzt ein kleines bisschen aber es ist noch sehr wenig.
Aber wir sehen uns wieder, gewiss – im Winter.


ein alter Film (Maco 400) auf 1600 gepusht.


Rotwein und Käseabende können was

Advertisements